top of page

AGB
www.vonherzzuherz.info

Allg. Geschäftsbedingungen

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl wird um rechtzeitige Anmeldung zu den
Kursen, Workshops gebeten.


1. Leistungsgegenstand

Bedingungen zu Umbuchung & Kündigung / Stornierung:

Stornierung oder Umbuchung der Einzeltermine (1:1 Sessions) und Kurse.

Bei Stornierung der Buchung 24 Stunden vor dem gebuchten Termin werden 50% des Buchungspreises einbehalten, bzw. zur Zahlung fällig.

Bei Stornierung der Buchung 23 Stunden oder kürzer, vor dem gebuchten Termin wird der volle Buchungspreis einbehalten, bzw. zur Zahlung fällig.

Für nicht wahrgenommene ONLINE Stunden / Workshops / Kurse sind die gezahlten Beträge nicht erstattungsfähig. 

Ich habe alle Informationen zur Kenntnis genommen. 


2. Haftung
Ich schließe jegliche Haftung aus. Der Teilnehmer trägt die volle Verantwortung für
sein Handeln und seine Erfahrungen. Ich weise auf Fehlhaltungen während des
Unterrichts hin, aber es ersetzt keine ärztliche Beratung oder Behandlung. Der
Teilnehmer verpflichtet sich, mit der Anmeldung, mich über Krankheiten vorab zu
informieren, sodaß seine „Yogatauglichkeit“ gewährleistet ist.
Für mitgebrachte Wertgegenstände übernehme ich keine Haftung.


3. Versäumte Stunden
Sollte jemand spontan eine an eine Yogastunde nicht teilnehmen können, bitte ich
um rechtzeitige Information. Solche Stunden werden nicht verrechnet. Es besteht die
Möglichkeit die Stunde in einem anderen Kurs, innerhalb des Kurszyklus (acht
Wochen), nachzuholen. Danach verfällt diese Möglichkeit.


4. Monats Karte
Die Monats Karte ist von der 1. Nutzung an 8 Wochen gültig. Bezahlung erfolgt im Voraus
oder am ersten Tag der Nutzung. Eine Ratenzahlung ist nicht möglich. Für nicht
genutzte Einheiten besteht kein Anspruch auf Rückvergütung. Die Monats Karte ist
personengebunden und nur im Fall von Krankheit oder sonstigen Ausfällen nach
Absprache auf Dritte übertragbar. Eine Auszahlung ist nicht möglich.


5. Yogakurse/ Workshops
Die Anmeldung ist verpflichtend. Bei einer spontanen Absage bitte ich darum, für
eine Ersatzperson zu sorgen oder der Preis wird wie folgt angerechnet, um den
Verlust der Platzreservierung auszugleichen.
Siehe Punkt 1!


6. Feiertage / Ferien
Yogastunden an Feiertagen bzw. in den Ferien finden statt, wenn nicht anders
bekanntgegeben.
Stand: März 2023

bottom of page